Silvester in Oldenburg 2019

Lasst die Korken knallen! Nur eine Woche nach Weihnachten steht wie jedes Jahr schon Silvester vor der Tür und der ein oder andere hatte mal wieder gar keinen Kopf, sich zu überlegen, wann, wo und wie er ins neue Jahr rutschen möchte. Für diejenigen unter euch, die diesen Abend also noch nicht verplant haben und nach einer coolen Veranstaltung suchen, für die es noch Tickets gibt, haben wir eine kleine Übersicht zusammen gestellt!

Silvester-Party im Patentkrug

Wer mit ein bisschen Glanz & Glamour ins neue Jahr starten möchte, kann dies im Patentkrug tun. Hier kann man sich ruhig in Schale werfen und Begrüßungscocktails, ein Show-Buffet, einen DJ und ein Feuerwerk genießen. Im Anschluss könnt ihr entweder in einem der Hotelzimmer übernachten oder vom Shuttle-Service nach Hause gebracht werden. Der ganze Luxus kostet inklusive Getränke 109 € pro Person. 

Cocktails

Silvesterprogramm im Patio

Das Patio bietet ein cooles Ticket für 69,00 € inklusive umfangreiche Cocktail-Getränke-Pauschale und Mitternachts-Suppe, um euch einen perfekten Start ins neue Jahr zu ermöglichen. Die ganze Veranstaltung geht von 23.00 Uhr am 31.12.2019 bis 5.00 Uhr morgens am 01.01.2020. Musikalisch gibt es hier einen Mix aus House, Charts, Classics und Hits aus den 90er & 2000er Jahren auf die Ohren.

Silvester in der Kulturetage

In der Oldenburger Kulturetage erwarten euch 2 Dancefloors, 2 Cinemas, Sekt-Empfang & eine Piano-Bar. Hier könnt ihr euch die Filme: Rocket Man im Muvi & Bohemian Rhapsody im Studio anschauen. An der Piano-Bar könnt ihr euch Axel Kassners Classic-meets-Pop & Boogie-Woogie anhören, auf dem 1. Dancefloor gibt es von DJ Rolf Plewa einen Kult-Mix aus Rock & Pop und Funk & Soul und auf dem 2. Dancefloor genießt ihr DJ Ismet Tolan mit alternative Electronic Beats von Deep House bis Global Bass. Das Ganze geht am 31.12.2019 um 21.00 Uhr los und kostet normal 22.80 € und an der Abendkasse 26 €.

Champagner
Party im Club

Silvester in der City

Ihr wollt es so richtig krachen lassen, doch möchtet euch nicht auf eine Location festlegen? Dann gibt es das Silvester-in-der-City-Ticket am 31.12.2019 geht es ab 21.00 Uhr  los und ihr könnt um 06.00 Uhr am ersten Tag im neuen Jahr 2020 abfeiern. Mit dem Ticket kommt ihr in 5 Clubs rein — mit dabei das Cubes mit 5 Dancefloors, das Ama (Amadeus), das Loft, Bistro & Bar Swutsch und auch im Gesellig könnt ihr so richtig abdancendas neue Jahr einläuten. Außer Cocktails & Champagner habt ihr alle Getränke inklusive. Die Earlybird-Tickets sind schon weg, doch es gibt noch reguläre Karten für je 44 € (zzgl. VVK-Gebühren) bei der Touristinfo Oldenburg oder hier.

Silvester in der umBAUbar

In der umBAUbar wird direkt am Oldenburger Hafen ins neue Jahr reingefeiert. Hier kann man auch spontan an Silvester vorbeikommen, doch wenn ihr heute schon Nägel mit Köpfen machen wollt, holt euch das Vorverkaufsticket, damit kommt garantiert & ohne anstehen für 6 € rein. Ihr seid zu viert unterwegs? Dann ist auch das Gruppenticket für 20 € etwas für euch, dazu gibt’s noch ne Buddel Sekt als Party-Kick-off. Wenn ihr eher spontan seid, an der Abendkasse kostet ein Ticket 8 €. Ansonsten bekommt ihr die Tickets hier. 

Anstoßen
DJ

Silvester in der Finca & Bar Celona

In der Finca & Bar Celona könnt ihr am 31.12.2019 ab 19.00 Uhr für 95 € pro Person gesellig ins neue Jahr rutschen. Für euer Geld bekommt ihr hier Begrüßungsdrinks und ein ausgewähltes Getränkeangebot inklusive. Außerdem stehen euch zwei große Buffets zur freien Verfügung und auf einer Tanzfläche mit DJ könnt ihr nach Herzenslust tanzen. Um Mitternacht darf natürlich auch ein Feuerwerk nicht fehlen.

Silvester im SAUSALITOS

Mit Live-DJ’s, leckerem Essen und jeder Menge Cocktails sowie Longdrinks könnt ihr hier gepflegt ins neue Jahr starten. Ihr könnt euch im SAUSALITOS euren Tisch für den Abend bzw. die Nacht aussuchen, der dann Silvester ab 19.00 Uhr  bis 04.00 Uhr am Neujahrstag für euch reserviert ist. Tickets gibt’s ab 69 € inkl. Drinks und Food. Weitere Infos findet ihr hier.

Drinks
Filiz

Von Filiz