Guarantweed IRISH

Ein Modegeschäft mit exklusiver, britischer Mode aus Irland, Schottland, Neuseeland und der Bretagne ist schon etwas Außergewöhnliches in der Oldenburger Bergstraße. Karl Gerken führt schon seit 1993 sein Modegeschäft für Damen- & Herrenmode und sucht jedes Teil in seinem Laden selbst aus. Kunden kommen aus Städten wie Hamburg und Berlin zu ihm, um seine Kleidungsstücke zu kaufen, denn er präsentiert in seinem Laden Stücke, die sonst kaum einer anbietet. Hier gilt es schnell zu sein, denn einige Stücke gibt es auch nur einmal in Karls Sortiment.

Der Besitzer

Karl Gerken kommt ursprünglich aus Wilhelmshaven und verliebte sich während eines Uni-Austauschs an der Universität Galway (Irland), in die irisch-britische Mode. Ursprünglich studierte er Sport und Englisch, um nach seinem Studium drei Jahre lang an einem Internat in Minden zu unterrichten. Obwohl er ein gutes Verhältnis mit seinen Schülern pflegte und viele spannende Erfahrungen machen durfte, entschied er sich dazu seiner Leidenschaft für Mode nachzugehen.

Sein erstes Geschäft im Boykengang hatte nur 30 km² Fläche und bot in erster Linie Tonwaren und Jackets an. Der jetzige Laden in der Bergstraße 6 ist bereits Karls drittes Geschäft, da er sich durch die Nachfrage an hochwertiger britischer Mode vergrößern und sein Angebot ausweiten konnte. Seit 26 Jahren gibt es jetzt schon Guarantweed IRISH, wobei Karl sich sein Fachwissen im Bereich Mode und Textilien selbst angeeignet hat.

Die Ware

Um Guarantweed IRISH seine Einzigartigkeit beizubehalten, achtet Karl Gerken darauf, nicht dieselben Produkte wie andere Läden in Oldenburg anzubieten. Alles was sich in seinem Geschäft befindet, stammt von hochwertigen Marken & Designern, ist teilweise nur einmal im Laden vorhanden und in keinem anderen Geschäft in näherer Umgebung zu finden.

Karl fliegt jedes Jahr nach Irland und sucht auf Messen die besten und modischsten Kleidungsstücke heraus, die er bei uns in Oldenburg verkauft. Hierbei achtet er darauf, engen und persönlichen Kontakt mit seinen Lieferanten zu pflegen. Ihm ist nämlich die Stimme hinter den Produkten wichtig. Alle seine Kleidungsstücke werden in Großbritannien oder Neuseeland in kleinen Firmen produziert. Oft arbeiten dort nur wenige Mitarbeiter, die dafür aber auch jeden Prozess bei der Produktentwicklung selbst betreuen. Dementsprechend haben viele Kleidungsstücke und Accessoires auch ihren Preis, halten dafür aber auch über Jahre ohne großartig abzunutzen. Karls Kunden sind begeistert!

Guarantweed IRISH

Spezialitäten und Renner

Das Sortiment verändert sich mit den Jahreszeiten, wie in jedem Modegeschäft. Im Sommer werden vermehrt Baumwollwaren und im Winter viele Wollpullover oder handgewebte Vesten angeboten. Ein Favorit von Karl sind Kleidungsstücke, die aus neuseeländischer Merinowolle mit Possum bestehen. Diese sind weich, warm, leicht und fangen nicht an zu pillen.

An Accessoires gibt es im Laden eine bunte Mischung bestehend aus Manschettenknöpfen, Ledertaschen, Lederarmbändern, Gürteln, Mützen etc.
Auch kleine Geschenke wie Schlüsselanhänger oder Lesezeichen aus Wolle sind hier zu finden. Die coolen Countrycaps, oder auch Schlägermützen genannt, die seit der Netflix-Serie „Peaky Blinders“ wieder richtig im Trend sind, dürfen bei Guarantweed IRISH natürlich nicht im Sortiment fehlen.

Exklusive Marken

Studio Donegal
MAGEE 1866
Hanna Hats of Donegal
Inis Meáin Knitting Co.
McKERNAN
John Hanly & Co.
Fisherman Out Of Ireland
William Lockie
Saint James
Noble Wilde
D. H. Fashion
Donegal Design

(das Angebot ändert sich jährlich ein wenig)

Laden

Größen

Frauengrößen: 36 bis 44

Männergrößen: 48 bis 60

Es gibt bei Einzelteilen auch untersetzte oder lange Größen.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10:00 bis 13:30 Uhr & 14:30 bis 18:00 Uhr

Samstag
10:00 bis 15:00 Uhr

Filiz

Von Filiz